15.08.2021

Baustelle B66 / Tunnelstraße

Wir sind im Zeitplan“, so die gute Nachricht für die CDU Oerlinghausen und die CDU Leopoldshöhe.

Letzte Woche hatten wir uns mit unserer Bundestagsabgeordneten Kerstin Vieregge direkt vor Ort an der B66-Baustelle in Asemissen getroffen.


Zwei Kreisverkehre, zwei Brücken, zwei Stützwände und zwei Regenrückhaltebecken sind nach Angaben von Landesbetrieb Straßen.NRW wichtige Teilprojekte des rund 37 Millionen Euro schweren Gesamtausbaus.

Derzeit klafft an der Kreuzung Tunnelstraße/Detmolder Straße eine riesige Baugrube. Bis zu neun Metern werden die Bauarbeiter aus Papenburg die Erde hier abtragen, um die neue Straßenführung und den Kreisverkehr vorzubereiten. Der an das Baugelände angrenzende Brunnen der Carolinen Brunnen GmbH ist für die Zeit der Baumaßnahme mit einer mächtigen Betonmauer besonders gesichert. Beruhigend, dass auch für Starkregenereignisse vorgesorgt ist: Hochleistungspumpen sind schon erfolgreich zum Einsatz gekommen.

Die B66 ist eine der zentralen Verkehrsachsen für Lippe. Seit Jahren warten Unternehmen, Pendler und staugeplagte Anlieger auf Entlastung. Gut, dass es hier vorangeht!

Nach oben