27.05.2021

Pflege-und Senioreneinrichtung - Betreutes Wohnen in Lipperreihe

Und weiter geht‘s:

Zusätzlich zu den beiden am 10.3.2021 neu vorgestellten Varianten zur Planung des Betreuten Wohnens auf der Zirkuswiese wurde im Bauausschuss am 19.5.2021 eine dritte Variante präsentiert.

Diese sieht jetzt 4 Einzelhäuser und eine größere Anzahl von Parkplätzen vor. Der Fußweg längs der Schulstraße ist aus Sicherheitsgründen zwischen die Bebauung und die Parkplätze verlegt worden, so dass ein- und ausparkende Fahrzeuge den Fußweg nicht überfahren müssen.
Die Zeitspanne für die öffentliche Beteiligung wird von 3 auf 4 Wochen verlängert, da eine Beteiligung im Rahmen einer Präsenzveranstaltung unter den gegebenen Corona-Schutzverordnungen nicht rechtsicher möglich ist, wie die Verwaltung im Bauausschuss ausführlich dargelegt hat.
In die öffentliche Beteiligung wird nun mit 3 unterschiedlichen Grob-Planungsvarianten gestartet, die auch untereinander gemischt werden können. Diese Vielfalt in einer öffentlichen Beteiligung ist vollständig neu und möglicherweise verwirrend. Auf unsere Nachfrage im Bauausschuss hat die Verwaltung angeboten, selbstverständlich für Fragen von Bürgern zur Verfügung zu stehen.
Details zu Behindertenparkplätzen, Bordsteinabsenkungen usw. werden erst später entsprechend dem Planungsfortschritt festgelegt; eine übliche Vorgehensweise, bekannt aus vielen Bebauungsplanverfahren.
Der Beschluss im Bauausschuss wurde mit den Stimmen von CDU, SPD, FDP und Grünen gefasst. Die IO votierte dagegen.

Nach oben